Angewandte Meteorologie mikrometeorologische Methoden by Thomas Foken

By Thomas Foken

Gegenstand des Buches sind die atmosph?rischen Vorg?nge im unmittelbaren Lebensraum des Menschen, additionally in den unteren 100-1000 Metern der Atmosph?re und in Gebieten mit nur einigen Kilometern Ausdehnung. Die zweite Auflage wurde an die Entwicklungen der letzten Jahre angepasst und teilweise durch neuere Forschungsergebnisse erweitert. Damit bietet das Buch Grundlagen insbesondere f?r angewandte meteorologische Fachgebiete wie Biometeorologie, Agrarmeteorologie, Hydrometeorologie, Umweltmeteorologie und technische Meteorologie sowie f?r die Biogeochemie mit ausgew?hlten Beispielen aus diesen Gebieten. Ein wichtiger Schwerpunkt sind dabei die Transportprozesse und Stofffl?sse zwischen Atmosph?re und Erdoberfl?che, wobei bewachsene und heterogene Unterlagen eine besondere Beachtung finden. Der Autor behandelt die Teilgebiete Theorie, Messtechnik, experimentelle Verfahren und Modellierung so, dass sie jeweils auch eigenst?ndig f?r Lehre, Forschung und Praxis genutzt werden k?nnen.

Show description

Read or Download Angewandte Meteorologie mikrometeorologische Methoden PDF

Similar geography books

Oceans (Biomes of the Earth)

The Ecosystems sequence is the single resource that gives an entire knowing of world ecology. Illustrated with appealing full-colour photos, each one quantity combines the "hard sciences," reminiscent of biology and chemistry, with historical past, economics, and environmental reviews. every one environment is gifted in its entirety with information on its heritage, biology, flora and fauna, attractiveness, difficulties, and effect on tradition.

Jeju Island Geopark - A Volcanic Wonder of Korea (Geoheritage, Geoparks and Geotourism)

This e-book offers with geological in addition to cultural, old, archaeological and organic elements in Jeju worldwide Geopark. it is going to begin with advent of Jeju worldwide Geopark, geographic surroundings, habitats, historical past, financial system and tourism, administration, common geology and geosites, destiny geosites, different major historical past websites, economically sustainable tourism, schooling and merchandising and administration plan.

Adventure Guide to Grenada, St. Vincent & the Grenadines (Hunter Travel Guides)

A consultant to St Vincent, Grenada and the Grenadines. It covers Mustique, Bequia, Palm Island, Tobago Cays, Carriacou, Mayreau, Petit St Vincent, St Vincent and Grenada, on the southern finish of the Caribbean arc, slightly under St Lucia. St Vincent has the oldest botanical gardens within the Americas; on Bequia, a few islanders nonetheless harpoon whales as their ancestors did; Grenada has pristine reefs and ample usual attractiveness; and tiny Mustique, domestic to numerous celebrities, has verdant mountains.

Extra resources for Angewandte Meteorologie mikrometeorologische Methoden

Example text

Demgegenüber sind turbulente Reibungen für die gesamte Grenzschicht relevant. In der dynamischen Unterschicht und den darunter liegenden Schichten hat die atmosphärische Stabilität keine Bedeutung. 21) Diese Gleichungen bedeuten, dass die durch die Kovarianz im Zähler ausgedrückten Flüsse in der Bodenschicht höhenkonstant sind. Bei dieser Abschätzung wird ein Restfehler von ca. 10 % zugelassen. Die Kovarianz aus dem Vertikalwind und einer horizontalen Windkomponente bzw. 5) entspricht der totale Fluss bei verschwindendem Mittelwert des Vertikalwindes gerade der Kovarianz.

Von den einzelnen Instituten werden verschiedene Verfahren favorisiert, die letztlich das Problem aber nicht optimal lösen. 14) t 2  t1 Die zeitliche Veränderung der Bodentemperatur ergibt sich aus dem Gradienten des Bodenwärmestroms unter Nutzung von Gl. 15) Der Tagesgang der Bodentemperatur folgt in erster Nährung einer Sinusfunktion (Abb. 10). Vereinfacht lässt sich somit die Oberflächentemperatur Ts in Abhängigkeit von der Temperatur in einer vom Tagesgang nicht beeinflussten Bodenschicht TM darstellen 18 Allgemeine Grundlagen Abb.

2001). Der Bodenwärmestrom zeigt je nach Tiefe längere Reaktionszeiten. Die turbulenten Ströme erreichen an Strahlungstagen in der Regel kurz nach Sonnenhöchststand ihr Maximum. Abb. 14. 2003 während des Experimentes LITFASS–2003 (Mauder et al. 2006b) 24 Allgemeine Grundlagen Wenn optimale Bedingungen zur Verdunstung vorhanden sind (ausreichende Bodenfeuchte und Wind), die Energie aus der Strahlungsbilanz aber nicht ausreicht, um den Verdunstungsprozess aufrecht zu erhalten, dann wird fühlbare Wärme der Luft entzogen.

Download PDF sample

Rated 4.07 of 5 – based on 49 votes